Das Origami-Experiment – Papier im Vergleich zu VKS

Geschrieben von: Margarita Deviakovitch

22. April 2019

Origami

Haben Sie vom Origami-Geschäft gehört? Es musste passen.

Wissen Sie, wer nicht passen muss? Ihr Geschäft, wenn Sie es zu einer digitalen Fabrik machen.

Hier bei VKS erinnern wir Unternehmen häufig daran, dass die Umstellung auf digitale Arbeitsanweisungen nachweislich die Schulungszeit um 99 % und die Fehler um 9 5% reduziert. Sie erhöht auch die Produktivität um 20 % – wenn nicht mehr!

So überzeugend diese Statistiken auch sein mögen, Fakten ändern nicht immer die Meinung der Menschen. Deshalb haben wir beschlossen, ein kleines Experiment mit Origami durchzuführen, um die Vorteile digitaler Arbeitsanweisungen gegenüber der altmodischen Verwendung von Papieranweisungen aufzuzeigen.

Auf der einen Seite eines Raumes baten wir eine Gruppe von sechs Personen, einen Origami-Kranich zu falten. Währenddessen wurde auf der anderen Seite eine weitere Gruppe von sechs Personen beauftragt, einen Origami-Samurai-Hut zu falten.

Zunächst versuchten sowohl Gruppe A als auch Gruppe B ihr Glück, auf Papier gedruckte Anweisungen zu interpretieren, die aus Zeichnungen zur Herstellung der beiden Gegenstände bestehen. Die Gruppen tauschten dann die Aufgaben, also Kranich oder Hut, diesmal jedoch mit Hilfe der digitalen Arbeitsanleitung von VKS.

Können Sie erraten, ob es einer der Gruppen gelungen ist, die angegebenen Formen zu falten?

Wenn ja, glauben Sie, dass es ihnen mithilfe der Papieranweisungen oder mithilfe der elektronischen Arbeitsanweisungen gelungen ist?

Richtig! Die elektronischen Anweisungen haben sich durchgesetzt. Von den beiden Gruppen, die die Papieranweisungen verwendeten, hat es nur eine Person vermocht, den beauftragten Kranich zu falten. Und um fair zu sein, hatte diese Person bereits Vorkenntnisse über Origami.

Obwohl ursprünglich 15 Minuten Zeit zum Falten der jeweiligen Formen zur Verfügung standen, war kein anderer erfolgreich.

Am Ende der vorgesehenen Zeit war die Spannung im Raum greifbar geworden.

Nach dem Wechseln der Formen wurden beide Gruppen aufgefordert, stattdessen die VKS-Arbeitsanweisungssoftware zu verwenden.

Angesichts unserer Lieblingsstatistiken, die wir so oft zitieren, ist es nicht verwunderlich, dass beide Gruppen es letztlich geschafft haben, ihre Formen zu falten.

Diesmal geschah jedoch etwas noch Bemerkenswerteres.

Gruppe A und Gruppe B gelang es nicht nur, ihre Arbeitsanweisungen auf dem Bildschirm zu befolgen, um ihre jeweiligen Kraniche und Hüte zu falten, sondern auch die Atmosphäre im Raum veränderte sich drastisch. Während zuvor die Spannungen zunahmen, als beide Gruppen ihre scheinbar einfachen Aufgaben nicht erfüllten, füllte sich der Raum diesmal mit Kichern, als es allen gelang, ihre Kraniche oder Hüte zu falten. Witze gab es zuhauf, als die Leute anfingen, Spaß zu haben, und das, obwohl ihnen weniger Zeit als zuvor zugeteilt wurde.

Nach vielen Studien sind zufriedene Mitarbeiter bis zu 20 % produktiver. Kombinieren Sie diese Tatsache jetzt mit der Steigerung der Produktivität, indem Sie digitale Arbeitsanweisungen implementieren, und Sie haben selbst eine unausweichliche digitale Zukunft!

Am Ende des Experiments fielen zwei Ergebnisse auf:

  • Mit den Anweisungen auf Papier wurde die Aufgabe nicht innerhalb der vorgegebenen Zeit erledigt.
  • Mit den digitalen Arbeitsanweisungen von VKS konnten alle Personen ihre vorgegebene Aufgabe ohne vorherige Schulung erfüllen.

VKS kann, wie Origami, auf viele verschiedene Arten gefaltet werden. Durch die Integration visueller und leicht zu befolgender Arbeitsanweisungen können Sie die Produktivität sofort steigern und Ausschuss reduzieren. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie VKS Ihre Prozesse optimieren kann, buchen Sie noch heute einen Anruf.

This website uses cookies to provide you with the best user experience. By clicking the “Accept” button, you agree to our Privacy Policy and use of cookies. You can disable cookies through your browser's privacy settings.