Bewältigung von wechselhaften Bedarfen

Die Automobilindustrie hat seit der Gründung der ersten beweglichen Montagelinie im Jahr 1913 und der anschließenden Massenproduktion von Autos einen langen Weg zurückgelegt. Heutzutage gibt es zahlreiche Optionen, und jede einzelne Änderung der Nachfrage kann erhebliche Auswirkungen auf die verschiedenen Montagestufen haben. Als Softwarelösung, die aus der rasanten vierten industriellen Revolution hervorgegangen ist, versteht VKS die Herausforderungen der Automobilindustrie und die Notwendigkeit, Anpassungen vorzunehmen, wenn Aufträge bereits in Produktion sind. Mit der VKS-Software können Sie problemlos Massenaktualisierungen durchführen und Aufzeichnungen aller vorherigen Versionen nachvollziehen. Vorbei sind die Zeiten, in denen langwierige Schulungsunterlagen neu geschrieben werden mussten. Jetzt können Sie ein Detail an der Quelle anpassen und die angewendete Aktualisierung sofort anzeigen, ohne Dutzende gedruckter Seiten durchblättern zu müssen. Dies ist auch nützlich, um über die zunehmenden Vorschriften und Zertifizierungen auf dem Laufenden zu bleiben. Mit der Live-Datenerfassung können Sie sich zurücklehnen und schnell benutzerdefinierte Berichte auf jedem Gerät abrufen. Digital gespeicherte Daten sind nicht nur sofort verfügbar und aktualisierbar, sondern bieten auch den zusätzlichen Vorteil, dass sie mit maximaler Sicherheit entweder durch Cloud-Speicher oder auf Ihrem eigenen Server verschlüsselt werden.

Reduzierung individueller Fehler in der Produktion

Wenn man jede Mutter und Schraube zählt, hat ein durchschnittliches Auto ungefähr 30.000 Teile. Durch die Komplexität von Autos, kann ein einzelner Produktionsfehler zu kostspieligenKonsequenzen führen. Mithilfe der VKS-Software können Qualitätsprüfer die Ursache eines Fehlers identifizieren, indem sie nach einer bestimmten Seriennummer, einem Herstellungsdatum, einer VIN-Nummer oder einem bestimmten Nutzernamen suchen. Neben der Maximierung der Rückverfolgbarkeit und des Verantwortungsbewusstseins können VKS-Arbeitsanweisungen in der Automobilindustrie auch als Abschreckungswerkzeug verwendet werden, um zukünftige Fehler zu vermeiden. Qualitätsprüfer können mithilfe von Bildern, Videos, Anmerkungen oder Dokumenten leicht verständliches Schulungsmaterial erstellen. Neben der Steigerung der Produktivität bieten unsere Arbeitsanweisungen den zusätzlichen Nutzen, dass die Produktionssteuerung durch Effizienzmarkierungen den Arbeitsfortschritt verfolgen, Prozesse mit Regeln automatisieren und Bediener mit der Auto-Advance-Funktion entlasten können. In jeder Phase des Prozesses können die Bediener ein Feedback geben und ihre eigenen Verbesserungsvorschläge einbringen. Durch ToolConnect IoT werden Drehmomente automatisch erfasst, während smarte Formulare Ihre Mitarbeiter dazu auffordern, Messungendurchzuführen oder Seriennummern zu erfassen.

STANDARDISIEREN SIE DIE EINARBEITUNG UND ERFASSEN SIE INDIVIDUELLES WISSEN

Aktuellen Statistiken zufolge verlassen jedes Jahr etwa 4 von 10 Mitarbeitern das Unternehmen, manchmal ohne vorherige Ankündigung. Da das Interesse an einer Karriere in der Fertigung stetig abnimmt, steigen die Kosten und der Aufwand für die Schulung und Umschulung neuer Mitarbeiter alarmierend schnell an. Dieser Trend zeigt, wie wichtig es ist, das Wissen erfahrener Mitarbeiter vor dem Ruhestand zu erfassen.

In einer vergleichenden Studie übertraf ein neuer Mitarbeiter ohne vorherige Fertigungskenntnisse, der digitale Arbeitsanweisungen von VKS verwendete, einen erfahrenen Mitarbeiter mit über 25 Jahren Erfahrung, der sich auf Papieranweisungen stützte. Während das Endprodukt des erfahrenen Mitarbeiters eine Reihe kritischer Fehler aufwies, war das durch neuen Mitarbeiter produzierte fehlerfrei.

Diese Ergebnisse veranschaulichen perfekt die Vorteile einer Smart Factory, die mit visuellen und leicht verständlichen Schulungen durch digitale Arbeitsanweisungen arbeitet. Durch die Erfassung und den Austausch von Erfahrungswerten können Schulungen an mehreren Produktionsstandorten standardisiert und in mehr als 25 Sprachen übersetzt werden. Mit VKS, Arbeitsanweisungen, kann der Zugriff auch auf der Grundlage der Zertifizierungsstufe des Mitarbeiters eingeschränkt werden. Das Beste ist, dass papierloses Arbeiten zu einer nachhaltigeren Zukunft für kommende Generationen beiträgt.

ETE REMAN beschrieb VKS und sagte:

"VKS ist wie Ton. Durch hohe Funktionalität und Flexibilität kann es ziemlich zu fast allem geformt werden, was wir wollen oder brauchen."

Empfohlenes Modul | VKS Pro

  • Production-Line

    Wechselnde Bedarfe meistern.

  • Sustainability

    Werkerführung durch visuelle Anweisungen.

  • Best Practices

    Fortschrittliches Wissensmanagment.

Key Features

  • pointer
    Papierlos

    Durch Digitalisierung die Verwendung veralteter Anweisungen vermeiden.

  • pointer
    Massenaktualisierungen

    Änderungen gesamter Produktreihen nahtlos durchführen.

  • pointer
    Formulare

    Überwachung des Arbeitsfortschritts durch automatisierte Kontrollpunkte.

  • pointer
    Datenverschlüsselung

    Ihre wertvollen Informationen sind absolut sicher.

  • pointer
    ToolConnect

    IoT Collect torque data from compatible assembly tools.

VKS in Aktion

Im Jahr 2018 implementierte das bekannte Automobilunternehmen ETE REMAN VKS in den Wiederaufarbeitungsprozess von Automatikgetrieben. ETE REMAN profitierte nicht nur von einer erhöhten Bestandsgenauigkeit, sondern profitierte auch sofort von einer verbesserten Schulungsdokumentation, Prozessstandardisierung und verbesserten Inspektionsprozessen.

Hier wird VKS erfolgreich genutzt

This website uses cookies to provide you with the best user experience. By clicking the “Accept” button, you agree to our Privacy Policy and use of cookies. You can disable cookies through your browser's privacy settings.