Verringern von Stillstandszeiten durch Wartung und Reparatur

Der Terminator ist berühmt dafür, dass er sagt: "Ich brauche deine Kleidung, deine Stiefel und dein Motorrad." Wir haben noch einen langen Weg vor uns, bis Roboter dieses Niveau erreicht haben, aber Roboter beginnen Fähigkeiten erfahrener Werker zu entwickeln. Obwohl die Prozessverbesserung durch Roboterautomatisierung weiterhin eine Hürde darstellt, liegt eine noch größere Herausforderung für die Roboterindustrie derzeit in der Einrichtung und Wartung von Robotern.

Wenn Ihr Unternehmen jedoch immer noch Arbeitsanweisungen auf Papier verwendet, haben Sie einen erheblichen Nachteil. Angesichts der Komplexität der Fertigungsmaschinen kann die Erfassung von Best Practices bei der Installation von Maschinen und der vorbeugenden Wartung mit digitalen Arbeitsanweisungen von VKS Einsparungen in Milliardenhöhe bedeuten.

Durch die Implementierung visueller Schritt-für-Schritt-Anleitungen können Unternehmen sicher sein, dass alle erforderlichen Fertigungsschritte und -vorgänge wie beschrieben ausgeführt werden. Im Falle menschlicher Schwankungen bietet die VKS-Software den einzigartigen Vorteil, die Verantwortlichkeit der Mitarbeiter durch Effizienzmarker zu gewährleisten, die die Produktivität verfolgen.

Die Verfügbarkeit von Arbeitsanweisungen in digitalem Format minimiert auch die Wegzeiten von Experten. Es können Schutzmaßnahmen erstellt und Anleitungen zur Behebung von Problemen eingerichtet werden.

Erhöhung der Arbeitssicherheit

Elon Musk erklärte einmal: "Es wird immer weniger Jobs geben, die ein Roboter nicht besser machen kann." Und obwohl wir - trotz der jüngsten Nachrichten über die Anfänge - noch weit davon entfernt sind, unser Gehirn mit Computern zu versorgen, bleibt eine weitere Herausforderung für die Robotikbranche die Gewährleistung, dass Menschen, die mit Robotern zusammenarbeiten, sicher sind.

Obwohl die industrielle Automatisierung aufgrund der Produktivitätssteigerungen auf dem Vormarsch ist, verschwindet der Mensch noch nicht komplett aus heutigen Produktionsunternehmen.

Hier kommt die VKS-Software ins Spiel. Als einer der Pioniere der visuellen Arbeitsanweisungen legen wir großen Wert darauf, die Sicherheit aller zu gewährleisten, die unsere Software verwenden. Mit unseren vielseitigen Smarten Formularen können Sie ganz einfach digitale Checklisten erstellen, die jederzeit abrufbar sind, um zu überprüfen, ob die Arbeitsstation oder Maschine vor dem Gebrauch ordnungsgemäß eingerichtet wurde oder ob alle nötigen arbeitssicherheitstechnischen Anforderungen erfüllt sind.

Durch die Anwendung der VKS Auto-Advance-Funktion wird die Sicherheit weiter gewährleistet, indem die Software nach einer festgelegten Zeit automatisch zum nächsten Schritt im Prozess wechseln kann. VKS Connect bietet den exklusiven Vorteil, Drehmomente zu erfassen, damit VKS im Prozess selbstständig fortfährt, wenn ein bestimmter Drehmoment erreicht wird.

Standardisierung von Qualitätskontrollen

Neben der Einrichtung und Wartung der Maschine besteht auch die Herausforderung, das richtige Produkt rechtzeitig herzustellen. Letztendlich sind Roboter keineswegs perfekt. Qualitätsprüfungen sind selbst nach der Herstellung mit den modernsten Maschinen auf dem Markt erforderlich.

Insbesondere für die Robotikindustrie können Autoren smarte Formulare so konfigurieren, dass eine visuelle Prüfcheckliste angezeigt und bestätigt werden muss, bevor mit der Produktion fortgefahren werden kann. Ebenso helfen interaktive Regeln die Prozesse basierend auf Echtzeitdaten zu steuern.

Um sicherzustellen, dass nur qualifiziertes Personal Zugang zu den entsprechenden Arbeitsanweisungen hat, sperrt die Zertifizierungsfunktion die Leitfäden, bei denen Reparaturen oder Maschinenwechsel nur von geschultem Personal durchgeführt werden kann.

Da mit der VKS-Software unendlich viele Arbeitsanweisungen erstellt und dupliziert werden können, ist das Auffinden eines bestimmten Prozesses so einfach wie das Auffinden der richtigen Schritte mithilfe von Tags.

Das Reduzieren von Fehlern und das Erhöhen der Qualität in allen Fertigungsstraßen ist dann so einfach wie das Überwachen von KPIs und das Anzeigen von digitalen Regelkarten. Infolgedessen können Sie Änderungen frühzeitig im Herstellungsprozess implementieren, indem Sie in der Lage sind die Grundursache der Fehler ermitteln.

Empfohlenes Modul
VKS Pro + VKS Connect

  • Production-Line

    Vermeidung von Stillstandszeiten

  • Sustainability

    Gewährleistung der Arbeitssicherheit

  • Best Practices

    Erhöhung von Qualitätsstandars

Key Features

  • pointer
    Digitale Arbeitsanweisungen

    Best Practices bei Maschinenwartung und -reparatur

  • pointer
    Effektivitätskontrolle

    Erfassung der Produktivität und Verantwortung fördern

  • pointer
    Smarte Formulare

    Gewährleistung der Arbeitssicherheit mit Sicherheitschecklisten

  • pointer
    Datenerfassung

    Bestimmung von Fehlerursachen

  • pointer
    VKS Connect

    Zeiteinsparung durch automatisches Fortfahren

VKS in Aktion

VKS-Experten bieten ihre besten Ratschläge, Erfahrungen, Anleitungen und Erkenntnisse, denn ihr Hauptziel ist es, Ihnen zu helfen, Ihre Produktivität zu steigern und ein Smart Manufacturing Unternehmen zu werden. Lesen Sie unsere Erfolgsgeschichten zu Arbeitsanweisungen, MES und mehr…

Hier wird VKS erfolgreich genutzt

This website uses cookies to provide you with the best user experience. By clicking the “Accept” button, you agree to our Privacy Policy and use of cookies. You can disable cookies through your browser's privacy settings.