Die 10 wichtigsten Argumente für den Einsatz digitaler Arbeitsanweisungen

Geschrieben von: Ben Baldwin

15. Dezember 2020

 Reasons You Should Use Digital Work Instructions

Warum sollten Sie digitale Arbeitsanweisungen verwenden? Die Digitalisierung Ihrer Arbeitsanweisungen ist der Schlüssel zur modernen Fertigung in der Industrie 4.0. Mit der Möglichkeit, Prozesse zu standardisieren und relevante Daten zu sammeln, bieten digitale Arbeitsanweisungen die notwendigen Tools, um Ihre Smart-Manufacturing-Ziele zu erreichen.

Fertigungsunternehmen stehen heute vor vielen Herausforderungen. Die Branche ist sowohl schnelllebig als auch kompetitiv. Wenn Hersteller es verabsäumen, moderne Technologien und Praktiken zu übernehmen, laufen sie Gefahr, sich nicht weiterentwickeln zu können. Dies kann zu einer übermäßigen Abhängigkeit von undokumentiertem Wissen und einem Mangel an Standardisierung führen. Dies führt zu hohen Fluktuationskosten, teuren Qualitätskontrollen und einer Verringerung der Produktivität.

Durch die Digitalisierung Ihrer Arbeitsanweisungen kann Ihr Unternehmen einen großen Schritt in Richtung Industrie 4.0 machen.

Arbeitsanweisungssoftware bietet eine breite Palette von Vorteilen, die ständig zunehmen. Lassen Sie uns mit 10 bewährten Argumenten für den Einsatz digitaler Arbeitsanweisungen in Ihren Unternehmensprozessen beginnen.

1. Steigern Sie die Produktivität Ihrer Fertigung und Ihres Unternehmens

Es gibt einen Grund, warum dies die Nummer 1 auf unserer Liste ist. Digitale Arbeitsanweisungen sind ein bewährtes Mittel zur Steigerung der Produktivität. Dank der benutzerfreundlichen Oberfläche können Mitarbeiter ihre Aufgaben schnell verstehen und erledigen.

Produktivität steigern

Interaktive Arbeitsanweisungen werden von Ihren erfahrensten Mitarbeitern verfasst. So können Ihre Mitarbeiter mit einem Mausklick auf jahrelange Erfahrung zurückgreifen.

Stellen Sie sich vor, Sie teilen das Wissen Ihrer besten Mitarbeiter mit der gesamten Belegschaft. So werden alle Ihre Mitarbeiter zu Ihren besten Mitarbeitern.

Durch den Einsatz digitaler Arbeitsanweisungen konnte Aurora North America beispielsweise seine Produktivität erheblich steigern.

Mit einem klaren Überblick über die erwartete Fertigungszeit und -menge sind die Maschinenbediener motiviert, Höchstleistungen zu erbringen und ihre eigene Produktionsleistung zu steigern. Dies führte dazu, dass das Unternehmen seit der Einführung der VKS-Arbeitsanweisungen eine 20-prozentige Steigerung der Produktivität im Fertigungsbereich verzeichnen konnte. - Die branchenführenden Qualitätsstandards von Aurora North America sind jetzt maximiert.

2. Sparen Sie Zeit und steigern Sie die Effizienz

Bei komplexen oder umfangreichen Anweisungen besteht die Gefahr, dass die Maschinenbediener länger brauchen, um die Prozesse zu verstehen. Dies verlangsamt die Produktion und führt zu Fehlern. Fehlinterpretationen wirken sich negativ auf Ihre Produktqualität aus und führen möglicherweise zu nötigen Überarbeitungen.

Die Einführung umfassender Arbeitsanweisungen ist ein Meilenstein für die Produktionsgeschwindigkeit. Durch die Verwendung visueller Arbeitsanweisungen können sich die Maschinenbediener nun auf ihre Arbeit konzentrieren und müssen sich weniger mit der Interpretation der Anweisungen befassen.

Digitale Arbeitsanweisungen beschleunigen nicht nur die Produktionszeit und die Effizienz, sondern sie sparen auch Zeit für die Personen, die sie schreiben.

Während die Erstellung von Arbeitsanweisungen früher fünf Stunden oder mehr in Anspruch nahm, hat Nidec inzwischen Studien durchgeführt und festgestellt, dass mit der Arbeitsanweisungssoftware nur noch zwei Stunden für die Erstellung benötigt werden — eine Zeitersparnis von 60 %! - Undokumentiertes Wissen festhalten bei Nidec

Die Verwendung digitaler Arbeitsanweisungen, die einfach zu schreiben und zu befolgen sind, spart Ihnen viel Zeit. Diese Zeit kann dann für andere Projekte genutzt werden und Ihrem Unternehmen zu mehr Umsatz verhelfen.

3. Einfach zu verwenden und zu befolgen

Ein weiterer wichtiger Grund, warum Sie digitale Arbeitsanweisungen verwenden sollten, ist ihre einfache Handhabung. Im Gegensatz zu Papier, das mit der Zeit verschmutzen und unleserlich werden kann, sind digitale Arbeitsanweisungen leicht zu lesen und zu aktualisieren.

einfach zu verwenden

Unsere Arbeitsanweisungssoftware wird von Herstellern für Hersteller entwickelt. Sie wird kontinuierlich in realen Umgebungen getestet. Wir kennen die Probleme, mit denen die Maschinenbediener im Fertigungsbereich zu kämpfen haben. Wir kennen die Komplikationen, die entstehen, wenn Arbeitsanweisungen schwierig zu erstellen oder zu befolgen sind.

Digitale Arbeitsanweisungen sind eine schnelle und einfache Lösung, da sie es den Mitarbeitern ermöglichen, komplexe Aufgaben schnell zu verstehen und auszuführen.

4. Vermitteln Sie wichtiges Prozesswissen

Fertigungsunternehmen müssen sich auf neue Herausforderungen in Bezug auf Arbeitskräfte einstellen. Da die Babyboomer in den Ruhestand gehen, sieht sich die Industrie mit einer wachsenden Qualifikationslücke konfrontiert.

Eine von Deloitte durchgeführte Studie aus dem Jahr 2018 hat ergeben, dass aufgrund der Qualifikationslücke zwischen 2018 und 2028 möglicherweise 2,4 Millionen Stellen unbesetzt bleiben. Aufgrund des Mangels an qualifizierten Arbeitskräften müssen die Hersteller auf Auszubildende, Praktikanten und unerfahrene Mitarbeiter zurückgreifen. Es ist wichtiger denn je, das richtige Prozesswissen zu dokumentieren und an das gesamte Team weiterzugeben.

Mit digitalen Arbeitsanweisungen werden wichtige Informationen mit dem gesamten Fachpersonal geteilt. Wenn Ihr erfahrenster Mitarbeiter in den Ruhestand geht oder Urlaub macht, müssen Sie sich keine Sorgen machen, ob die Arbeit ordnungsgemäß erledigt wird. Ihr Wissen ist in Ihren digitalen Arbeitsanweisungen gespeichert und standardisiert.

Die Digitalisierung Ihrer Fertigungsanweisungen macht auch den Austausch und die Aktualisierung Ihrer Best Practices einfach. Die Massenaktualisierung Ihrer Prozesse und Verfahren erfolgt mit einem einzigen Mausklick. Auf diese Weise verfügen Ihre Mitarbeiter immer über das richtige Wissen zur richtigen Zeit.

5. Vermeiden Sie Fehler durch zusätzliche Qualitätskontrolle

Durch den Einsatz digitaler Arbeitsanweisungen haben Ihre Mitarbeiter schnellen Zugriff auf die aktuell besten Verfahren. Dies trägt wesentlich dazu bei, Fehler zu vermeiden und die Produktqualität zu verbessern.

Qualitätskontrollel

Wie wir in „Das Null-Fehler-Produktionskonzept der Industrie 4.0“ erörtert haben, liefern digitale Arbeitsanweisungen den Unternehmen Leistungsdaten in Echtzeit. Die Software sammelt bei jedem Schritt in Ihrem Prozess Qualitätsdaten. Wenn der Schritt nicht innerhalb der Parameter ausgeführt wird, informiert die Software den Maschinenbediener und verhindert, dass er zum nächsten Schritt übergeht.

Der Zweck von Arbeitsanweisungen ist es, die Konsistenz und Qualität der Produkte zu garantieren. Aber die Software geht noch weiter und zeichnet die Daten jeder Montage auf. Dies hilft den Arbeitern, die Montageanforderungen zu erfüllen und Daten für den Kunden zu dokumentieren.

Die Qualitätsüberwachung in Echtzeit lässt nur wenig Raum für Fehler oder Defekte in Ihrer Produktionslinie. Dies stärkt letztlich das Vertrauen Ihrer Kunden in Ihr Produkt.

6. Datenerfassung in Echtzeit und verbesserte Rückverfolgbarkeit

Mit elektronischen Arbeitsanweisungen können Sie KPIs (Key Performance Indicators, Leistungskennzahlen), SPC (Statistical Process Controls, statistische Prozesskontrolle) und vieles mehr durch Echtzeit-Datenerfassung verfolgen. Alles, was Sie über Ihren Betrieb wissen müssen, ist somit für Sie verfügbar.

Zeiten nachverfolgen

Wer hat zu einer bestimmten Zeit einen bestimmten Job gemacht? Wer schrieb die Anweisungen? Wie viel Material haben wir verbraucht?

All diese Daten und mehr werden automatisch auf der Plattform erfasst, während sie genutzt wird. Sie haben sie immer griffbereit. Zuverlässige Daten bedeuten Stärke für Ihr Unternehmen und Vertrauen für Ihre Kunden. Diese Fallstudie stammt von ETE Reman:

Informationstechnisch haben wir jetzt Zugriff auf mehr Daten als jemals zuvor. Die nun mögliche Identifikation von Ineffizienzen und Fehlern und der Einsatz dieser Daten für die Verbesserung der Qualität unserer Getriebe und des Vertrauens in unsere Mitarbeiter führen zu Vorteilen, von denen wir wissen, dass wir sie über die Zeit und den Einsatz des Produkts messen können. - Verbesserte Qualität für ETE REMAN

7. Übersetzen Sie Ihre Anweisungen automatisch

Die Digitalisierung Ihrer Arbeitsanweisungen bedeutet auch, dass Sie jeden Schritt und jedes Verfahren sofort übersetzen können. Unsere eigene Arbeitsanweisungssoftware ermöglicht beispielsweise die Übersetzung von Texten in mehr als 25 Sprachen.

Die Möglichkeit, einen Satz von Anweisungen für zwei oder mehr Einrichtungen in verschiedenen Teilen der Welt zu erstellen, ist wirklich fantastisch. Wir haben gesehen, dass diese Funktion Unternehmen dabei hilft, innerhalb von Minuten Wissen auf internationaler Ebene zu teilen.

Mit der Möglichkeit, Arbeitsanweisungen mit einem Mausklick zu übersetzen, können Unternehmen die Lücke zwischen ihren weit entfernten Standorten schließen und Wissen schneller und sinnvoller austauschen.

8. Schützen Sie Ihre Daten mit unserem sicheren und geschützten System

Unternehmen, die ein hohes Maß an Sicherheit benötigen, nutzen digitale Arbeitsanweisungen, um beruhigt arbeiten zu können. Ganz gleich, ob Sie die Arbeitsanweisungssoftware in Ihrer Infrastruktur vor Ort installieren oder unsere hochsichere Cloud nutzen, Ihre Daten gehören Ihnen und nur Ihnen.

Sehen Sie sich diese Fallstudie der Crystal Group an, die für das US- Verteidigungsministerium produziert.

Ihre Kunden - zu denen das US- Verteidigungsministerium (DoD), OEMs für autonome Fahrzeuge, Versorgungsunternehmen sowie Öl- und Gasfirmen gehören – verlassen sich darauf, dass ihre Produkte AS9100D, IEEE-, IEC- und Militärstandards, Cybersicherheitsschutz und individuelle Programmanforderungen erfüllen oder übertreffen. Mit der VKS Enterprise-Arbeitsanweisungssoftware erfasst Crystal Group nun zuverlässig Programmanforderungen und Aktualisierungen von Branchenvorschriften. - Verstärkte Qualität, Konsistenz und Weiterbildung für Crystal Group

9. Verbinden Sie die Arbeitskräfte mit ihren Werkzeugen und Systemen

Mit der Arbeitsanweisungssoftware sind die Maschinenbediener nahtlos mit ihren intelligenten Werkzeugen verbunden. Dadurch wird der Mitarbeiter für eine schnelle, genaue und effiziente Produktion integriert. Die Vernetzung von Arbeitern mit ihren Werkzeugen ist ein wichtiger Faktor für moderne Hersteller.

Vernetzte Werkzeuge

Wie in Wie Sie IoT-Hardware zur Verbesserung der Qualitätskontrolle einsetzen können“, beschrieben, verbinden sich VKS und ToolConnect IoT mit intelligenten Werkzeugen, um relevante Montagedaten aufzuzeichnen und weiterzuleiten. Diese Daten werden in Echtzeit aufgezeichnet, um sicherzustellen, dass das Produkt innerhalb der erforderlichen Parameter gefertigt wird.

Vernetzte Werkzeuge senden auch jedes Mal ein Signal an die Arbeitsanweisungssoftware, wenn eine Aktion ausgeführt wird. Die Aktionen werden nachverfolgt und die Software geht automatisch zum nächsten Schritt in der Anleitung über.

Mit digitalen Arbeitsanweisungen arbeiten die vernetzten Werkzeuge, Datenbanken und Maschinenbediener als Team zusammen. Erreicht wird dies durch eine intuitive Benutzeroberfläche und eine fortschrittliche API (Application Programming Interface, Programmierschnittstelle).

10. Wachsen Sie mit Erfahrung

Ein weiteres wichtiges Argument für die Verwendung digitaler Arbeitsanweisungen ist die Flexibilität beim Wachstum Ihres Unternehmens. VKS ist eine intelligente Fertigungslösung, die sich an Ihr sich entwickelndes Unternehmen anpassen lässt. Unsere Arbeitsanweisungssoftware wird von großen und kleinen Fertigungsunternehmen in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt. Wir verfügen über bewährtes Fachwissen, das den aktuellen und künftigen Anforderungen Ihres Unternehmens gerecht wird.

Mit unserer fortschrittlichen API kommuniziert unsere Software mit Ihren anderen Fertigungsdatenbanken, wie z. B. Ihrem ERP (Enterprise Resource Planning, Warenwirtschaftssystem) und MES (Manufacturing Execution System). Dies ermöglicht die Verfolgung von Daten und Leistungsauswertungen in allen Ihren Fertigungsprozessen.

Unsere Erfahrung begleitet Sie, wenn Ihr Unternehmen wächst und weitere Werkzeuge, Hardware, Datenbanken und Benutzer hinzukommen. Unsere Arbeitsanweisungssoftware lässt sich skalieren und an Ihr wachsendes Unternehmen anpassen.

Weitere Argumente für den Einsatz digitaler Arbeitsanweisungen

reasons you should us digital work instructions

Für moderne Hersteller, die auf dem Weg in die Industrie 4.0 sind, gibt es immer mehr Gründe, digitale Arbeitsanweisungen zu verwenden. Von fortschrittlichen Audits und digitalen Checklisten bis hin zu intelligenten Formularen und Sicherheitsmaßnahmen … die Vorteile sind endlos.

Diese neue Ära der Industrie 4.0 bringt viele Herausforderungen mit sich. Aber sie bietet auch unglaubliche Möglichkeiten. Die Einführung von intelligenten Fertigungsverfahren rüstet die Anwender für die Fertigung von morgen. Durch das Teilen von wichtigem Prozesswissen und die Erfassung von Echtzeitdaten ist Ihr Unternehmen für den Erfolg und die Einhaltung von Industrie 4.0-Standards bereit.

Lesen Sie als Nächstes: Was sind IoT, IIoT und Industrie 4.0?

This website uses cookies to provide you with the best user experience. By clicking the “Accept” button, you agree to our Privacy Policy and use of cookies. You can disable cookies through your browser's privacy settings.